Unterstützen Sie unser One Health Projekt

Zambesi

Health

Gesundheit

für Mensch und Tier e.V.

Gemeinsam für One Health Unser Verein setzt sich voller Hingabe für eine gesunde Zukunft von Mensch und Tier ein. Wir packen vor Ort tatkräftig an und verwirklichen Projekte. Durch enge Zusammenarbeit und gegenseitiges Verständnis zwischen Mensch, Tier und Umwelt können wir die Gesundheit in den ländlichen Regionen Afrikas dauerhaft fördern. Seien Sie Teil unserer Vision für eine vernetzte Gesundheit! Helfen Sie uns, in den Dörfern und Gemeinden Hoffnung und neue Perspektiven zu schaffen.

Zambesi Health ist ein gemeinnütziger Verein, der sich mit Projekten im Bereich One Health für eine verbesserte Gesundheitsversorgung von Mensch & Tier in ländlichen Regionen Sambias einsetzt.

Unser Ziel ist es, die Gesundheit der Menschen und Tiere in den ländlichen Regionen Afrikas nachhaltig zu verbessern.

Durch einen ganzheitlichen Ansatz möchten wir die Übertragung von Krankheiten verhindern und für alle eine gesunde und lebenswerte Zukunft schaffen.

Mit unseren Hilfsprojekten setzen wir uns für den Zugang zu tiermedizinischer Versorgung, Impfstoffen und Bildung ein. 

Helfen Sie uns, in den Dörfern im  und Gemeinden im Süden Sambias Hoffnung und neue Perspektiven zu schaffen!

Bei Zambesi Health arbeiten wir direkt mit der lokalen Bevölkerung in Sambia zusammen. Ihre Spenden kommen ohne Abzüge genau dort an, wo sie benötigt werden. Wir setzen auf einen Bottom-up-Ansatz von unten nach oben und verzichten bewusst auf teure Werbung und Verwaltungskosten. So fließt jeder Cent in unsere Projekte vor Ort für mehr Gesundheit.

Mach mit!

Sei Teil der Veränderung!

Werde Mitglied und unterstütze unsere Projekte für ganzheitliche Gesundheit von Mensch, Tier und Umwelt im südlichen Afrika.

Gemeinsam schaffen wir eine nachhaltige Zukunft.​

Engagement hat

wahre Kraft

Mach den Unterschied!

Gesunde Tiere, sichere Zukunft - Unsere Leidenschaft für ländliches Afrika.

"Als Volunteer bei Zambesi Health hatte ich die Gelegenheit, aktiv an dem inspirierenden Projekt zur Impfung von Hunden gegen Tollwut mitzuwirken. Gemeinsam haben wir daran gearbeitet, die Übertragung dieser gefährlichen Krankheit zu verhindern. Es war eine lohnende Erfahrung, zu sehen, wie wir durch Impfkampagnen das Leben von Mensch und Tier schützen und gleichzeitig die Gemeinschaft stärken konnten. Zambesi Health zeigt mit diesem Projekt, wie wir durch gezielte Maßnahmen eine nachhaltige Veränderung bewirken können."

Ehrenamtliche Unterstützerin
Unterstützen Sie uns!

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende für mehr Gesundheit in Sambia. Ihre Hilfe kommt genau da an, wo sie gebraucht wird.

Aktuelles

Reisebericht Kazungula, Februar 2024

Die Vorstände von Zambsi Health Zambia reisten für  vier Tage nach Kazungula, um das geplante Milchvieh-Trainingsprogramm voranzutreiben. Sie führten Bewerbungsgespräche durch und fanden eine geeignete...

August 2021

Am 24. August wurde Hichilema Hakainde als 7. Präsident Sambias in Lusaka feierlich in sein Amt eingeführt, siehe seine Inauguratioionsrede. Als Führer der oppositionellen UPND...

Januar/Februar 2021

Damit unser Hygiene Officer Aka seine monatlichen Berichte schreiben und absenden kann, hat er von der NGO einen Laptop erhalten und darauf gleich den Januar Report...